Es wird Frühling! Endlich kommen neue Geschmäcker ins Spiel. Spargel eignet sich hervorragend, um mal etwas Abwechslung in den Reigen der Hühnchen-Rezepte zu bringen. Gemeinsam mit Konjak-Reis kann es sogar mit einem richtigen Sonntagsessen mithalten.

 

Rezept drucken
Hühnchen mit grünem Spargel und Reistürmchen – absolut sonntagstauglich
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Zutaten
Vorbereitung 15 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Portionen
Zutaten
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Den grünen Spargel abspülen und die Ende der Stile (ca. 3 cm) abscheiden. Den unteren Teil mit einem Spargelschäler dünn schälen. In ca. 5 cm lange Stücke schneiden und mit etwas Salz zum Kochen bringen (nur kurz, ca. 5 Minuten reichen).
  2. Danach abgießen und warm stellen.
  3. Das Hähnchenfilet mit kaltem Wasser abwaschen, mit einem Küchentuch abtupfen.
  4. Danach in Stücke schneiden (oder wenn es Hähncheninnenfilets sind, auch so lassen). Auf einen Teller geben und mit Salz und Chiliflocken bestreuen. Mit den Fingern die Gewürze verteilen, so dass die Chilliflocken gleichmäßig verteilt sind. Kurz stehen lassen.
  5. Den Konjak-Reis in der entsprechenden Menge (die Hälfte) aus der Packung nehmen, in ein Sieb geben und sehr lange unter kaltem Wasser anspülen (damit es den Geschmack verliert).
  6. Danach in einem Topf mit 1/2 TL Würzpaste zum kochen bringen und 1 Minute kochen. Abgießen und in kleines Gefäß (Glas oder kleine Schüssel geben).
  7. Das Geflügel in die beschichtete Pfanne geben und von allen Seiten anbraten. Zum Schluss mit der Sojasauce ablöschen.
  8. Zum Anrichten den Reis aus dem Glas auf den Teller stürzen, so dass er als Turm stehen bleibt. Das Hühnchen und Spargel drum herum anrichten.
  9. Mit etwas klein gehackter Petersilie bestreuen.
Rezept Hinweise

Kalorien gesamt: 166 kcal pro Portion

Tipp: Der Konjak-Reis (die zweite Hälfte der Packung) hält sich im Kühlschrank bis zu drei Tage.

Rezept für die selbstgemachte Würzpaste