Meine Rezepte – schnell und lecker auf den Tisch!

Rote Beete mit Hüttenkäse und Zitronenduft

Rote Beete ist sehr gesund, weil sie viele Vitamine und Ballaststoffe mitbringt. Vor allem Kalium, Eisen, Vitamin C und B-Vitamine machen die Knollen für unsere Gesundheit interessant. Diese bleiben am besten erhalten, wenn du frische Knollen nimmst und diese beim...

mehr lesen

Klassische Rinderroulade mit Rotkohl

Hmmm lecker. Ich liebe ja leckere Hausmannskost und endlich habe ich es mal geschafft, eine hcg-taugliche Roulade zu kochen. Meine Oma machte damals die besten Rouladen der Welt, daher liebe ich sie. Die HCG-Rouladen waren immerhin so lecker, dass sogar 2 direkt aus...

mehr lesen

Schichtkohl mit Hack aus dem Ofen

Ein herbstliches Blitzrezept, das sich von alleine kocht. Es besteht nur aus drei Zutaten. Hier in dem Rezept aus Wirsing (es gehr sicher auch mit Spitzkohl), mageres Hack (Tatar) und einer Gemüsebrühe. Alle Zutaten landen zusammen in einer Auflaufform und das Gericht...

mehr lesen

Kilo-Kick

Vielleicht hast du auch schon von dem Kilo-Kick gehört? Bei Stillstand auf der Waage soll er wahre Wunder bewirken. Die Waage kann am nächsten Morgen bis zu einem Kilo weniger anzeigen. Die Kombination aus Eiweiß und dem Vitamin C aus der Zitrone regt den...

mehr lesen

Königsberger Klopse

Die leckere Variante für die HCG-Stoffwechselkur. Es braucht wenig, um hier Geschmack reinzubringen. Das Rezept eignet sich perfekt zum Vorkochen und zum Einfrieren. Dazu esse ich gerne Konjak-Reis oder Blumenkohlreis.   [video width="1280" height="720"...

mehr lesen

Fenchel-Pommes

Das einfachste Rezept der Welt. Eine ganze Fenchelknolle einfach in pommesähnliche Streifen schneiden und auf dem Backblech verteilen – 20 Minuten warten und genießen. Der Fenchel schmort an den Spitzen so leicht an und bekommt braune Ecken. Wirklich super lecker,...

mehr lesen

Frutti di Mare mit Konjaknudeln „Knot-Style“

Fisch, Garnelen und Meeresfrüchte sind eine gute Abwechslung zu Fleisch, daher kommen sie bei mir recht häufig auf den Tisch. Diese Pfanne war wirklich sehr lecker! Geht ruck zuck und ist sogar familientauglich. Statt der Konjak-Nudeln "Knot-Style" kannst du andere...

mehr lesen

Champignon-Hack-Pfanne mit Fühlingszwiebeln

Eine blitzschnelle Pfanne, die sich vielfach abwandeln lässt! Kombiniert mit Konjaknudeln macht sie auch noch richtig satt (meine neue Lieblingssorte gibt's hier). Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer und Kräuterfrischkäse 0,2%. Einen kleinen Teil der grünen Zwiebelröhren...

mehr lesen

Hackfleisch-Bällchen in fruchtiger Tomatensauce

Das geht wieder mal ganz fix. Ein Variante davon findest du hier als Mangold-Röllchen. Die Bällchen machen sich fast von alleine, weil sie im Backofen gegart werden. Danach kommen sie noch zum Durchziehen mit in die Tomatensoße. Wer mag, kann die Tomatensoße noch mit...

mehr lesen

Blumenkohl-Reis als leckere Alternative

Eine schöne Alternative für eine Beilage. Neben Zucchini-Spaghetti und Konjak-Reis kann ich Blumenkohl-Reis wärmstens empfehlen. Das schönste daran, er lässt sich als Komponente bestens vorbereiten und geschmacklich wunderbar verwandeln. Mit einer Prise Natron beim...

mehr lesen

One-Pot-Frikassee mit Spargel

Ein sehr leckeres Rezept, welches fast schon an das Original ran kommt. Der Spargel ist kein Muss, passt aber ganz prima dazu. Außerhalb der Spargelzeit kann man auch Champignons dazu geben, wenn man möchte. Für die Bindung nutze ich ein Bindemittel als Alternative...

mehr lesen

Hähnchen-Curry mit Austernpilzen – leicht scharf

Eine schnelle Pfanne, herrlich gelb und würzig. Ich habe hierfür  "Englischer Curry" verwendet, welches nicht scharf ist. Dafür habe ich noch frische, milde Chilischote dazu gegeben. Gut passt auch ein leicht scharfes Curry. Als vegetarische Variante kann man Tofu...

mehr lesen

Zoodles mit Thunfisch-Soße

Dieses Rezept lässt sich wieder ganz einfach aus Vorräten kochen. Thunfisch aus der Dose und  Zucchini aus dem Gemüsefach bzw. im Sommer sogar aus dem Garten. Das kocht sich so schnell, dass es in 10 Minuten auf dem Tisch steht.Zoodles mit...

mehr lesen

Hähnchenpfanne mit Lauch, Ingwer und Chili

Das Rezept ist gerade zufällig entstanden, da ich Hähnchenbrust und Lauch im Haus hatte. Ingwer und frische Chilischoten habe ich sowieso immer vorrätig. Im ersten Moment war ich nicht sicher, ob es zusammen passt, am Ende war es aber doch ziemlich lecker. Wer...

mehr lesen

Hackfleisch mit rotem Spitzkohl – leicht scharf

Ich liebe Spitzkohl, besonders im Herbst und Winter. Geschmacklich nimmt sich der rote Spitzkohl fast nichts mit dem Weißem, vielleicht schmeckt er etwas rotkohliger, aber farblich ist er doch ein Hingucker. Beide Sorten Spitzkohl schmecken aber insgesamt milder als...

mehr lesen

Cremige Rosenkohlsuppe mit Hackbällchen

Genau das Richtige für den Herbst. Jetzt ist Zeit für Kohlsorten aller Art. Heute kommt der Rosenkohl mal in die Suppe und das ist wirklich lecker – leicht süßlich und herzhaft zugleich. Die Hackbällchen aus Tatar bringen eine kräftige Note rein. Zusammen ergibt es...

mehr lesen

Fruchtiges Hähnchencurry mit Mangold

Perfekt für kühlere Tage. Wärmt schön durch und schmeckt lecker nach Herbst. Der Mangold bringt eine etwas herbere Note und der Apfel das Fruchtige ins Curry. Das Gericht eignet sich hervorragend zum Vorbereiten und schmeckt sogar am nächsten Tag noch besser, wenn...

mehr lesen

Mangoldröllchen mit Hack in Tomatensauce

Schnell, einfach und unkompliziert. Bis auf 2 Zutaten hat man eigentlich alle Zutaten für dieses Rezept im Haus. Den frischen Mangold bekommt man auf dem Markt oder im Supermarkt. Bei mir kam er direkt aus dem Garten. Selbst jetzt im späten Herbst gibt es noch...

mehr lesen

Rote Fischsuppe mit Wildlachs und Paprika

Schnelle Küche, die sich sehr gut mit Vorräten kochen lässt. Die rote Farbe kommt von den Tomaten und der Paprika. Aroma bringt der Ingwer und die Würzpaste rein. Schön frisch schmeckt es, wenn man noch etwas Zitronenabrieb hinein gibt. Auf jeden Fall perfekt für die...

mehr lesen

Scharfe Wirsingsuppe mit Hackfleisch

Die perfekte Suppe für die Diätphase im Herbst – prima zum Vorkochen und einfrieren. Wärmt gut durch und sättigt hervorragend. Die Suppe hat eher eine milde Schärfe. Wer es richtig scharf mag, gibt noch eine weitere frische Chili-Schote (die Roten sind eher mild)...

mehr lesen

Omelett mit Schnittlauch und Tomaten

Meine Nummer zwei bei den Frühstücksvariationen. Fix angerührt, angebraten und im Backofen fertig gebacken. Die Tomaten spielen nicht nur den Hingucker, sondern machen das Ganze auch noch dezent fruchtig. Durch den Schnittlauch wird es ein bisschen zwiebelig und...

mehr lesen

Erfrischender Petersiliensalat mit Kichererbsen

Als ein Bekannter von dem Salat, übrigens ein "Mitbringsel" aus dem Israelurlaub, schwärmte, konnte ich mir nichts drunter vorstellen. Nachdem ich ihn probiert habe, war ich komplett hingerissen. Exotisch und ein bisschen orientalisch – passt für mich immer und wie...

mehr lesen

Schnelles Low Carb Tassenbrot

Zugegeben "Low Carb Tassenbrot" klingt speziell, heißen diese Backwerke doch überall Tassenkuchen. Aber ich wollte einfach nur eine kleine Menge Brot, die auch noch schnell geht, daher habe ich ein Tassenkuchen-Rezept als Basis genommen und einfach die Süße...

mehr lesen

Cremige Tomatensuppe mit Thymian und Tatarbällchen

Die Suppe ist perfekt, wenn man mal nichts im Haus hat. Was man ja immer so denkt, dabei finden sich meistens noch brauchbare Vorräte, aus denen man etwas zaubern kann. So war es auch bei der Suppe. Du brauchst eine Dose geschälte oder gehackte Tomaten und schon kann...

mehr lesen

Gefüllte Paprikaschoten nach Art des Hauses

Gefüllte Paprika liebe ich neuerdings über alles, wohingegen ich rohe Paprika gar nicht mag. Das ist eigentlich ein Standardessen bei uns und sie müssen mit der ungarischen Paprika gemacht werden. Auch in der diättauglichen Variante schmecken sie hervorragend. Dazu...

mehr lesen

Paprikagulasch vom Schweinefilet mit Bandnudeln

Das Rezept für den Gulasch ist für 3 Portionen ausgelegt, da das von der meistens abgepackten Fleischmenge so passt und es sich prima zum Vorkochen und Mitnehmen eignet. Zum mageren Schweinefilet gesellen sich noch Paprika und Rosmarin. Dazu passen Konjak-Nudeln oder...

mehr lesen

Hühnchencurrytopf

So simple und trotzdem immer wieder köstlich. Wichtig ist nur ein richtig gutes Curry, denn das bringt die exotische Note rein und macht aus Hühnchen und Zucchini im Handumdrehen ein leckere Mahlzeit. Am besten gleich die doppelte Menge machen und am nächsten Tag noch...

mehr lesen

Saftiges Rinderfilet mit Selleriepüree

Ganz frisches Rinderfilet vom Metzger trifft gemüsiges Selleriepüree! Zusammen ergeben sie eine unschlagbare Kombination. Gut, der Broccoli könnte dem Sellerie noch den Rang ablaufen. Das macht er aber schon in einem anderen Rezept. Die eingelegten grünen...

mehr lesen

Leckerer Himbeer-Quark

Ein Frühstücksklassiker bei der HCG-Stoffwechselkur. Hier kann man auch mit den Beeren noch variieren, Erdbeeren oder Heidelbeeren schmecken genauso lecker und mit etwas Vanille und Zimt lässt er sich wunderbar verfeinern.Leckerer Himbeerquark...

mehr lesen

Knackfrischer Salat mit Tomaten und Thunfisch

Eine der besten Notfall-Optionen, wenn man mal keine Zeit zum Vorkochen hatte. Die Zutaten für dieses Turbo-Rezept gibt es in jedem Supermarkt auf dem Weg zur Arbeit und das Dressing ist in 5 Minuten vor dem Losgehen schnell zu machen. Das klappt auch noch an einem...

mehr lesen

Surf & Turf mit frischem Brokkoli – lecker trifft lecker

Eines meiner Lieblingsrezepte in meinem örtlichen Lieblings Beef Club. Das ist übrigens das einzige Restaurant, welches man auch während der HCG-Stoffwechselkur problemlos besuchen kann, da hier das frische Fleisch auf dem Holzkohlengrill – also fettfrei – zubereitet...

mehr lesen

Handkäse mit und ohne Musik dazu frische Tomaten

Ganz ohne kochen und auf die Schnelle – ein super Rezept für alle Eiligen. Ein Handkäse ist ein Sauermilchkäse. Besser bekannt als Harzer Käse oder Harzer Roller. Wenn du bis jetzt immer einen Bogen darum gemacht hast, solltest du ihm noch mal "mit Musik" eine Chance...

mehr lesen

Leckere Fischsuppe mit frischem Fenchel

Diese Suppe ist megalecker! Fenchel ist ja nicht jedermanns Sache, aber in dieser einfachen Fischsuppe solltest du ihm doch mal eine Chance geben. Er schmeckt nämlich gar nicht fenchelig, sondern bringt eher etwas Frische rein. Und zusammen mit dem Fischaroma wird es...

mehr lesen

Kebab an orientalischer Zucchini mit Minz-Gurkensalat

Ein geschmacklich auf jeden Fall sehr spannendes Rezept mit den bekannten Klassikern, Tatar, Zucchini, Gurke und Quark. Spannung bringen das Jerusalem-Gewürz und die frische Minze ins Rezept. Das Gewürz stammt aus dem NENI welches mein Lieblingsrestaurant ist. Das...

mehr lesen

Wildlachs an Blumenkohlcurry – exotisch pikant

Für alle Fischfans, die es etwas exotischer lieben – Blumenkohl, Wildlachs und Curry machen hier wirklich eine gute Figur zusammen. Eine qualitativ hochwertige Curry-Mischung ist aber das wichtigste dabei. Hier lohnt es sich nicht zu sparen. Die meisten Gewürze habe...

mehr lesen

Fruchtiges Thunfisch-Curry aus dem Ofen

Ein schnelles Gericht, welches sich fast von alleine kocht. Die Zutaten werden zusammen in Backpapier auf dem Backblech gegart. Das geht bis auf die Vorbereitung ganz nebenbei und alles wird schonend gegart, so dass sich das Curry-Aroma so richtig entfalten kann und...

mehr lesen

Knackiger Eisbergsalat mit gebratenen Garnelen

Sehr lecker! Auch für Nicht-Salat-Fans eine toll schmeckende Salatvariation.Kackiger Eisbergsalat mit gebratenen Garnelen - - Eisbergsalat (200 g (26 kcal)), Cherrytomaten (150 g (23 kcal)), Rotgarnelen (Lidl) TK (ohne Schale (78 kcal)),...

mehr lesen

Brokkoli-Suppe mit Paprika-Hähnchen

Zur Abwechslung mal Lust auf eine Suppe? Diese schmeckt richtig super und macht auch tatsächlich ganz gut satt.Brokkoli-Suppe mit Paprika-Hähnchen - - Brokkoli ((85 kcal)), Hähnchenfilet ((99 kcal)), Frischkäse 0,2% Fett ((13 kcal)), Würzpaste...

mehr lesen

Hackfleisch mit Spitzkohl und Fenchel

Kohl und Co. sind bei mir immer willkommen. Ob als Grünkohl, Rotkohl oder als Spitzkohl. Während der HCG-Stoffwechselkur steht der Spitzkohl bei mir häufiger auf dem Plan, weil man aus ihm eine schnelle und vor allem richtig leckere Mahlzeit zaubern kann, die lange...

mehr lesen

Gremolata – veredelt Fleisch, Fisch und Salate

Eine Gremolata ist eine Würzmischung, die aus der italienischen Küche kommt. Sie gehört zwingend auf jedes Ossobuco alla milanese – eines meiner absoluten Lieblingsgerichte. Sie passt aber auch prima zu Fisch oder auf einen Salat mit Thunfisch mit etwas Balsamico,...

mehr lesen

Low Carb Burger mit geschmolzenen Tomaten

In Erinnerung an meinen "Low-Carb-Urator" aus Florida (Burger ohne Bun) gab es heute diesen Hackfleisch-Patty, dazu geschmolzene Tomaten. Der beliebte Gurkensalat macht auch hierbei ein gute Figur und bringt sich natürlich geschmacklich exzellent ein. Hier habe ich...

mehr lesen

Meeresfrüchte auf Zucchini-Spaghetti

Ich liebe Fisch und Meeresfrüchte in allen Variationen. Vor allem im Sommer. Leider bekommt man sie meistens nur ins südlichen Ländern wirklich frisch, daher nutze ich meistens die Tiefkühlvarianten, die aber auch ganz passabel sind. Mit den Zucchini als Spaghetti...

mehr lesen

Thunfischsteak mit Radieschensalat

Wie immer schnell gemacht und richtig frisch – perfekt für den sommerlich leichten Genuss. Das geht auch mit Wildlachs oder anderen Fischsorten. Der Thunfisch macht aber geschmacklich die beste Figur. Noch besser schmeckt es mit ganz frischen Thunfischsteaks –...

mehr lesen

Zitronen-Kräuter-Dressing – frisch & fix angemischt

Perfekt für einen frisches Eisbergsalat mit Garnelen. Geht super schnell und schmeckt herrlich frisch zusammen mit den Garnelen. Das geht natürlich auch zu Wildlachs oder den anderen Fischsorten. Am besten immer nur mit frischen Kräutern, gekauften TK-Kräutern fehlt...

mehr lesen

Hüttenkäse mit Radieschen und Lauchzwiebeln

Knackig, frisch und mehr als ein eine Notlösung, wenn nichts Kochbares im Haus ist. Lecker als schnelle Mahlzeit in der Diätphase oder als Beilage in der Stabilisierungsphase.Hüttenkäse mit Radieschen und Lauchzwiebeln - - Körniger Frischkäse...

mehr lesen

Wilder Lachs auf würzigem Sardellen-Blattspinat

Mit dem Sardellen-Spinat bekommt ihr eine weitere leckere Gemüsebeilage für ein Fischgericht. Der Spinat schmeckt nicht mehr langweilig, sondern harmoniert bestens mit Knoblauch und den Sardellen. Keine Angst die Sardellen schmecken auch nicht vor. Über den Wildlachs...

mehr lesen

Gefüllte Auberginen frisch aus dem Orient

Auch ein bekannter Klassiker bei der HCG-Stoffwechselkur. Mir schmecken sie mit geheimnisvoll, orientalischen Gewürzen am besten. Du kannst dafür ein Ras el-Hanout nehmen oder eine andere orientalische Gewürzmischung, z.B. Baharat. Bei den Auberginen nehme ich am...

mehr lesen

Zitronen-Hähnchen mit weißem Spargel im Pfännchen

Für alle Spargelfans: ein sommerlich leichtes und leckeres Spargelpfännchen. Das lästige Schälen ist aber alle Mühe wert! Es schmeckt auch kalt ganz gut, also das perfekte Gericht für alle Eventualitäten.  Zitronen-Hähnchen mit weißem Spargel...

mehr lesen

Sommerlich leichter Fruchtaufstrich aus Walderdbeeren

Fruchtiger geht es kaum. Die selbstgemachte Konfitüre kann man fast zwischen "Tür und Angel" noch schnell machen. Es braucht nur eine paar Früchte und 3:1 Gelierxucker im richtigen Verhältnis. Raus kommt ein wunderbar  fruchtiges Geschmackserlebnis, welches nach purer...

mehr lesen

Knackiger Spargelsalat süß-sauer a la Mama

Es ist Spargelzeit! Eine der besten Zeiten für die HCG-Stoffwechselkur, denn mit dem sommerlich leichten Gemüse lassen sich jede Menge Rezepte finden, um lecker durchzustarten. "A la Mama" weil es tatsächlich von meiner Mutter stammt und sich zufällig perfekt für die...

mehr lesen

Pikanter Eiersalat – legt jedes Knäckebrot flach

Oder eher mich, denn ich liebe Eiersalat in allen Varianten. Diese ist so simple wie lecker und macht sich gut am Morgen auf einem Knäckebrot. Das fällt dann zwar als Zwischensnack weg, dafür gibt es fast ein richtiges Frühstück. Optimal für den Familientisch am...

mehr lesen

Wildlachs mit Gremolata an Pak Choi

Pak Chor bringt mal etwas Abwechslung in die Gemüsebeilage. Beschreiben kann man ihn als eine Mischung aus Chinakohl und Mangold. Er passt prima zum Wildlachs und schmeckt mir im Ganzen leicht gedünstet am besten. Die Gremolata verfeinert den Lachs und bringt Frische...

mehr lesen

Geschmorte Gurken mit Wildlachs und Dill

Die ersten Gurken im Jahr sind ja immer ein Genuss. Geschmort mag ich sie besonders gern. Ob mit Hack oder Fisch – sie bringen immer Frische rein und schmecken auf jeden Fall nach Frühling. Ich habe eine normale Salatgurke verwendet, es gibt aber auch direkt eine...

mehr lesen

Luftiges Low-Carb-Brot mit Bärlauch

Mal wieder ein Versuch eines Low Carb Brotes, der sich sehen lassen kann, aber noch nicht das Optimum ist. Es ist auch eher zufällig mit vorhandenen Zutaten entstanden. Da gerade Bärlauchzeit ist, haben auch ein paar Blättchen den Weg in den Teig gefunden. Durch die...

mehr lesen

Universal-Bolognese – Zeitsparer und Gemüseoptimierer

Diese universelle Bolognese geht zu allen möglichen Gemüsen, die sich füllen lassen. Egal ob Zucchini, Aubergine, Paprika oder Pilze, sie passt sehr gut zu allen füllbaren Gemüsesorten. Auch perfekt geeignet, um sie gleich in größeren Menge zuzubereiten und...

mehr lesen

Scharfes Tomaten-Hack-Kebab mit Bandnudeln

Kebab bedeutet u.a. in Stücke gegrilltes Lammfleisch. Statt Lamm verwende ich natürlich Tatar, der als frische oder eingefrorene "Fleischplatte", ähnlich einem Burger-Patti angebraten wird. Danach wird es in Stücke geteilt. Hier kommt als chilischarfe Variante mit...

mehr lesen

Universeller Quark-Kuchen – der Retter bei Süßhunger

Ein Quarkkuchen für eine Kaffeepausen-Abwechslung oder als gebackener  "Kilokick" kurz vor dem Schlafen (falls man diesen roh nicht mag, um die Pfunde nur so purzeln zu lassen. Bei mir wirkt es immer Wunder, ob in der rohen Form oder eben als Kuchen. Ich geniesse ihn...

mehr lesen

Cappuccino mit Zimt – Muntermacher am Morgen

Der Vollständigkeit halber erwähne ich noch meinen unverzichtbaren Cappuccino mit fettarmer Milch und einer Prise Zimt – ohne einen Kaffee geht am Morgen nichts. Zimt gibt die besondere Note und ausserdem ist es bekannt, dass es den Stoffwechsel anregt. So kommt auch...

mehr lesen